Archiv - News 2013

Der TCK wünscht allen Mitgliedern Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Ein intensives Tennisjahr 2013 neigt sich dem Ende zu und wir sind wieder einmal sehr stolz darüber, dass wir sehr große Erfolge feiern konnten. Neben den sportlichen Höhepunkten wie der Verbleib der 1. Herrenmannschaft in der höchsten Liga des Bezirks oder den sensationellen Aufstiegen der Herren 55 in die Oberliga und unserer Damen 1 in die 2. Bezirksliga konnten wir auch außerhalb des Platzes wieder Tolles erreichen (Jugendkreismeisterschaften, Mitgliederzuwächse, u.v.m.).

Insbesondere auch die Jugendarbeit hat sich wieder einmal bewährt und somit konnten wir auch hier tolle Ergebnisse und Saisonplatzierungen erreichen.

 

Wir freuen uns auf das Tennisjahr 2014 und wünschen euch bis dahin alles Gute!

 

Vorstandschaft des TCK

Michael Unger (TCK)

Klarer 5:1-Sieg der TCK-Herren 

 

Wie bereits erwähnt fand am gestrigen Samstag (14.12.2013) das dritte Spiele der Herren 1 in der Winterhallenrunde 2013/2014 statt. Mit einem ungefährdeten 5:1 Sieg gegen die zweite Mannschaft des TC Salem können sich die TCK'ler nun weiter an der Spitze der Tabelle aufhalten. Nach den Einzeln führte der TCK bereits mit 3:1. Thorsten Heiß hatte es an Position 1 mit Daniel Pichler zu tun. Mit einer starken Leistung setzte er sich 6:1 6:2 durch. Den zweiten Punkt konnte sich Simon Bücheler sichern, welcher mit einem Gegner gut zurecht kam und das Spiel 6:1 6:1 für sich entscheiden konnte. Den dritten Punkt für den TCK holte sich Michael Unger an Position 3 mit einem klaren 2-Satzsieg 6:2 6:1.

Im Anschluss daran konnten beide Doppel gewonnen werden. 

 

Ausführliche Ergebnisberichte finden Sie hier.

Trainer Horst Walch (l.) mit vollem Einsatz

TCK-Jugend erfolgreich ins Wintertraining gestartet

 

Über 40 Jugendliche des TCK haben das Jugendwintertraining unter der Leitung von unserem langjährigen Trainer Horst Walch begonnen. Die acht Trainingsgruppen finden sowohl in der Tennishalle Bingen als auch in Sigmaringen statt. Intensiv wird an der Technik sowie an der Koordination der einzelnen Jugendlichen trainiert, um somit bestmöglich gerüstet in die Sommersaison 2014 zu gehen. Die große Resonanz zeigt der große Einsatz der Trainer, der Jugendlichen und natürlich auch der Jugendarbeit des Vereins. Denn auch in der Schulhalle in Leibertingen wird basierend auf dem Konzept Schule-Verein Training unter der Leitung von Klaus Buck und Sonja Tarrach für die kleinen Kids angeboten. Unterstützt werden die beiden durch unsere Nachwuchsspieler der U18 Oliver Buck und Philipp Hauff.

Mit dieser breiten Basis an Jugendarbeit werden auch in der kommenden Saison sehr viele Mannschaften in Kooperation mit dem TUS Gutenstein melden können, sodass wir wieder nahezu alle Altersklassen besetzt haben werden, was ein toller Erfolg für den Verein darstellt.

Tennisanlage des TCK nun winterfest

 

Am 18.10. und 19.10.2013 fand der jährliche Abbau der Tennisplätze statt. Neben dem Abhängen der Netze, Werbeblenden, etc. wurden auch die Sträucher geschnitten. 

Der TCK bedankt sich bei allen Helfern, die hierbei unterstützend tätig waren. Insbesondere gilt der Dank Klaus Buck und unserem bewährten Platzwart-Duo Uli Schmid und Dieter Steidle.

 

P.S. nochmals zur Erinnerung: am 31.10.2013 findet im Tennisheim des TCK das obligatorische Leertrinken statt. 

v.l. Simon Bücheler, Bernd Buck, Kim & Slobodan Mavrenski, Bernd Hipp, Thorsten Heiß

Herzlichen Glückwunsch Kim & Slobi!

 

Der TC Kreenheinstetten gratuliert seinem langjährigen Spieler der 1. Herren-

mannschaft zur Hochzeit und wünscht alles Gute für die Zukunft!

 

Wir freuen uns schon jetzt darauf Slobi nächstes Jahr wieder bei uns spielen zu sehen.

Clubmeisterschaften 2013

 

Am Sonntag, den 25.08.2013 fanden die Endspiele der Clubmeisterschaften 2013 statt.

 

Die Platzierungen der Erwachsenen:

 

Herren           

1. Andreas Knoblauch             

2. Klaus Buck                          

3. JürgenGatti

 

Damen                      

1. Claudia Alber                       

2. Carmen Bücheler                 

3. Michaela Barthel

 

Herren50/55     

1. Rudolf Boos                       

2. Uli Bücheler                         

3. Gerhard Fritz

 

Die Platzierungen der Jugendlichen:

 

Juniorinnen U16          

1. Lisa Barthel             

2. Magdalena Kienzler              

3. Kim Bücheler

 

Juniorinnen U14         

1. Lara Bleile               

2. Hannah Boos                      

3. Nelly Braun

 

Junioren U18
             

1. Marcel Glocker        

2. Jonas Mägerle                    

3. Massimo Wilhelm

 

Junioren U16
             

1. Marcel Glocker        

2. Marius Frey                         

3. Philipp Hauff

 

Jugend U12 gemischt

1. Marco Sackmann

2. Umut Akyürek                      

3. Julian Sackmann

 

Jugend U10 männlich

1. Julian Sackmann      

2. Engin Akyürek                     

3. Sam Labuhn

 

Jugend U10 weiblich    

1. Sarah Buck              

2. Michelle Volk                                   

3. Annika Müller

 

Jugend U8 gemischt    

1. Tim Tarrach              

2. Mia Geiger                          

3. Ben Labuhn

Siegerehrung der Clubmeisterschaften 2013

Jugendkreismeisterschaften 2013

Bild alle Kreismeister v.ls.n.rs.

M. Kohl, Jens Schmon, Christoph Steidle (alle OSR TCK), Klaus Buck Jugendwart TCK,
Turnierleitung ) M. Henkenius (
Regionaldirektor Sparkasse Pfullendorf Meßkirch ), Henrik Lehner ( TC Bingen),
Christoph Bühler ( TC Mengen ), Lukas Del Giudice ( MCD Sportmarketing), Noah
Kleiner ( TC Bingen ), Denis Kautz ( TC Mengen), Mario Sieber ( TC
Schwenningen), Armin Reitze ( Bürgermeister Leibertingen ), Lea Musem ( TC
Sigmaringen), Sarah Buck ( TC Kreenheinstetten), Carsten Knaus ( Vorstand
Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch), Hannah Boos, ( TC Kreenheinstetten), Kim
Junkter ( TC Pfullendorf), Guido Amann ( OV Kreenheinstetten )

Mit freundlicher Unterstützung der

Sparkasse Pfullendorf-Messkirch

www.sparkasse-pm.de

Endergebnisse der Jugendkreismeisterschaften 2013 zum Download ->
Jugendkreismeisterschaften2013_Ergebniss[...]
PDF-Dokument [823.5 KB]
Bericht über die Jugendkreismeisterschaften 2013 zum Download ->
Bericht_JKM.pdf
PDF-Dokument [441.7 KB]

Der TC Kreenheinstetten freut sich in diesem Jahr Ausrichter der Jugendkreismeisterschaften des Landkreises Sigmaringen zu sein. Vom 6. bis 8. September spielen Junioren und Juniorinnen der Altersklassen U10 – U18 männlich und weiblich in einem Leistungsklassenturnier.

Neben dem TC Kreenheinstetten steht uns unser Partnerclub TC Meßkirch als

Austragungsort zur Verfügung.

An dieser Stelle bereits unser Dank an die Verantwortlichen des TC Meßkirch.



Für die Organisation dieses Turniers konnten wir mit der MCD Sportmarketing GmbH aus
Überlingen einen erfahrenen Veranstalter von vielen Tennisturnieren gewinnen.
Unter anderem ist Markus Dufner mit seinem Team verantwortlich für das
Weltranglistenturnier „Überlingen Open“ und die neue LK Turnierserie „SOLINCO-Cup“.



Online anmelden können sich die jugendlichen Teilnehmer bis Freitag, 30.08.13 um 20:00
Uhr auf dem Turnierportal des Badischen Tennis Verbands
(www.badischertennisverband.de -> Turnierportal) oder direkt bei
www.mcd-sportmarketing.de.

Wir würden uns freuen, an allen Turniertagen zahlreicher Spieler und Besucher bei den
Jugendkreismeisterschaften des Landkreises Sigmaringen begrüßen dürfen.

Die Vorrundenspiele finden am Freitag und Samstag ab 9 Uhr bis ca. 19 Uhr auf den
Anlagen in Kreenheinstetten und Meßkirch statt, ebenso die Halbfinalbegegnungen
am Sonntagvormittag ab 9.00 Uhr. Die Finalspiele werden ausschließlich auf den
Plätzen des TC Kreenheinstetten am Sonntagnachmittag ab 13 Uhr ausgetragen.

Die Veranstaltung wird in großzügiger Weise von der Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch
unterstützt, dafür bedanken wir uns sehr herzlich.

Auf viele interessante Begegnungen und Zuschauer freuen sich der

TC Kreenheinstetten e.V. und der TC Meßkirch e.V.

v.l.n.r. : Vorsitzender Fritz Mayer, Jugendwart Klaus Buck, Orga Teammitglied Uli Schmid
Reck und Heiß holen sich den 2. Patz bei Doppelturnier


 

Beim hochklassig besetzten Doppelturnier, dem Babolat Witthoh Cup des TC Emmingen, erreichten unsere beiden Spieler der 1. Herrenmannschaft Markus Reck und Thorsten Heiß vergangenes Wochenende den 2. Platz.

Bei dem 2-tägigen Turnier setzten sich die beiden im Halbfinale gegen Felix Wäschle und Kevin Kamenzin durch und verloren am Sonntag im Finale gegen die Favoriten Yannick Jendel (TC Radolfzell) und Jonas Wäschle (TC Markdorf).

Das Doppel-Turnier war schon wie die Jahre zuvor sehr stark besetzt und somit waren mehrere LK 6er, 7er, ... mit dabei.

Mit der tollen Doppelleistung unserer beiden Herren konnten Sie die sehr gut Saison
nochmals bestätigen.



v.l.: Organisator Michael Krix, Thorsten Heiß, Markus Reck (beide TCK)

 

Jugend-Tennis-Camp in Irndorf 2013

 

12 Jugendliche trainieren zwei Tage lang auf der Anlage des TC Irndorf.

Am vergangenen Freitag und Samstag veranstaltete der TC Kreenheinstetten das
bereits traditionelle Tennis-Camp für Jugendliche ab der Altersklasse U16 in
Irndorf. Seit Jahren gehört diese Veranstaltung zum festen Jahresprogramm der
Tennis Jugend in Kreenheinstetten. Mit einer sehr guten Teilnehmerzahl von 12
Jugendlichen wurde ein intensives Trainingslager durchgeführt. Klaus Buck und
Christoph Steidle organisierten den sportlichen Teil, bei der Durchführung
wurden sie von Lisa Steidle, Michael Unger und Jens Schmon unterstützt.

Zur Organisation neben den sportlichen Vorbereitungen zählt auch die Abstimmung mit dem TC Irndorf und der Verpflegung im nahegelegenen Wanderheim. Neben dem intensiven Tennistrainingsprogramm gehört auch der Besuch des Freibades in
Fridingen zum Rahmenprogramm. Alle Teilnehmer bereiteten die Trainingseinheiten
riesigen Spaß, die Jugendlichen konnten viele neue Eindrücke vom Tennis und dem
sozialen Umfeld gewinnen. In solche einer großen Gruppe macht das Trainieren
doppelt Spaß und ist ein idealer Einstieg in die bevorstehende Ferienzeit. Es
beteiligten sich auch einige Jugendliche vom TC Gutenstein zur Freude der
Verantwortlichen an der Veranstaltung.

 



Gruppenbild auf der Anlage des TC Irndorf

Trainingslager der TCK-Herren

 

Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. April 2013, bereiteten sich die aktiven Herren des TCK in der Sandplatzhalle in Salem im Rahmen eines Trainingslagers auf die Freiluftsaison 2013 vor. 16 Teilnehmer der Herren 1 und 2, Herren 30 1 und 2 sowie Herren 40 absolvierten an beiden Tagen mehrere Trainingseinheiten. Die Spieler wurden diesbezüglich in verschiedene Gruppen eingeteilt, sodass jeder Match-Praxis mit leistungsähnlichen Gegnern sammeln konnte. Der Trainingsplan war so konzipiert, dass zwei Gruppen jeweils 90 Minuten trainierten während die anderen beiden Gruppen pausierten, sich erholten und den anderen nebenbei zuschauten. Neben den konditionellen Aspekten stand natürlich auch die Verbesserung der Technik im Vordergrund. Die Trainingstage erstreckten sich von 11 Uhr bis 17 Uhr. Im Anschluss an die Trainingstage schloss sich ein gemütliches Beisammensein unter anderem in der Tennishallenwirtschaft an, bevor schließlich der Heimweg angetreten wurde.

 

Mannschaftsübergreifend kameradschaftlich und spielerisch gestärkt, war das Fazit am Sonntagabend. So konnte das Trainingswochenende in der Sandplatzhalle in Salem als sehr gute Vorbereitung auf die Sommertennissaison 2013 verbucht werden.

Teilnehmer: Simon Bücheler, Thorsten Heiß, Manfred Kohl, Bernd Hipp, Michael Unger, Klaus Buck, Bernd Buck, Jens Schmon, Tobias Schmid, Holger Bock, Christoph Steidle, Frank Boos, Tobias Bücheler, Patrick Wachter, Werner Kehrmüller, Jürgen Gatti

Hauptsponsoren

!! TCK Tennis-Special 2018 !!

Interesse am Tennissport? Wir bitten Ihnen das Spezialangebot. Tennisspielen in nur 5 Stunden zu günstigen Konditionen. Interessiert? Dann klicken Sie hier.

Besucherzähler

 

Hol dir

die TCK-App!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Kreenheinstetten e.V.