HERZLICH WILLKOMMEN

...beim TC Kreenheinstetten e.v. - der Verein für alle Fälle!

TCK - News

TCK-Camps 2016

 

Und auch im diesem Jahr fand unter der Leitung unseres Jugendkoordinationsteams das zweitätige Tennis-Camp für unsere Jugendlichen statt. Sowohl das Kids- als auch das Jugendcamp fanden vom 24.-25. August auf der heimischen Tennisanlage statt. Mit insgesamt 16 Teilnehmer/-innen war man mit der Beteiligung sehr zufrieden.

Die Hauptorganisation übernahmen Bernd Hipp und Klaus Buck. Bei der Durchführung des Camps unterstützen Kerstin Fecht, Philipp Hauff und Nicole Volk tatkräftig. Neben den verschiedenen Einheiten auf dem Tennisplatz stand außerdem ein Besuch im Freibad Fridingen sowie die Übernachtung im Tennisheim auf der Agenda.

Zum Abschluss wurde gemeinsam mit den Eltern und Betreuern gegrillt. Rundum eine gelungen und spaßige Veranstaltung für unsere TCK-Jugend und dessen Jugendkoordinationsteam.

Hintere Reihe v.l.: Simon Bücheler, Oliver Buck, Sam Labuhn, Jürgen Gatti, Jonas Mägerle, Tobias Schmidt, Beate Volk, Kerstin Fecht, Robert Jäger, Carmen Hauff Vordere Reihe v.l.: Amelie Fecht, Sam Labuhn, Mia Geiger, Michelle Volk, Nina Häckl, Hanife Häc

Clubmeister 2016 des TCK stehen fest

 

Am vergangenen Samstag fanden die End- und Platzierungsspiele der diesjährigen Clubmeisterschaften des TC Kreenheinstetten statt. Über mehrere Wochen hinweg wurden in Gruppenspielen unter der Leitung von Simone Knoblauch und Nicole Volk die Halbfinalteilnehmer ausgespielt. „Mit über 50 Teilnehmer/-innen sind wir durchaus zufrieden.“ so Manfred Kohl (Vorstand sportlicher Bereich). Der Verein hatte in diesem Jahr ein sehr intensives Jahr – mit dem Saisonbetrieb bei 18 aktiven Mannschaften, dem eigenen Leistungsklassenturnier und dem 35-jährigen Jubiläum war der Tennissommer des TCK 2016 sehr gut gefüllt. „Wir sind dennoch stolz die Clubmeisterschaften ausgespielt zu haben, es handelt sich hier um eine Traditionsgeschichte, die es seit über 20 Jahren im Verein gibt – diese darf man nicht sterben lassen.“ so Simon Bücheler (Vorstand Öffentlichkeitsarbeit).

Bei traumhaften und atemberaubenden Temperaturen wurden die Finale und die Spiele um Platz drei vergangenen Samstag auf der Tennisanlage in Kreenheinstetten ausgespielt. Bei den aktiven Damen setzte sich Lena Blender im Finale gegen Carmen Hauff mit 7:6 6:2 durch. Bei den aktiven Herren siegte Simon Bücheler gegen Tobias Schmidt deutlich mit 6:0 6:1 und holte sich somit zum dritten Mal in Folge den Clubmeisterschaftstitel. Bei den Damen 40 ging es im Finale sehr knapp zu Ende – Sonja Buck setzte sich nach zwei Stunden Spielzeit gegen Sonja Wegmann im Matchtiebreak durch und holte sich somit den Titel.

Die Kategorie Herren 40 hat bisher lediglich einen dritten Platz (Jürgen Gatti) ausgespielt, das Finale zwischen Ulrich Bücheler und Klaus Buck wird urlaubsbedingt noch nachgeholt.

Neben den Kategorien der Erwachsenen wurden auch sieben Jugendkategorien ausgespielt. „Die Clubmeisterschaften sind ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit des Vereins.“ so Klaus Buck, der als Vorstand für den Jugendbereich agiert.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

HERREN A

1. Simon Bücheler

2. Tobias Schmidt

3. Jonas Mägerle

 

HERREN Freizeit

1. Robert Jäger

2. Timm Halmer

3. Marc Heuser

 

HERREN 40

3. Jürgen Gatti

 

DAMEN A

1. Lena Blender

2. Carmen Hauff

3. Kerstin Fecht

 

DAMEN Freizeit

1. Hanife Häckl

2. Simone Reuter

3. Stefanie Ries

 

DAMEN 40

1. Sonja Buck

2. Sonja Wegmann

3. Beate Volk

 

Ergebnisse aus dem Jugendbereich

 

Jugend gemischt U9

1.         Finn Tarrach

2.         Levin Sauter

3.         Amelie Fecht

4.         JolinaWilburger

5.         Rafael Kohl

Jugend gemischt U 10

1.         Chiara Curman

2.         Ben Labuhn

3.         Mia Geiger

 

Jugend gemischt U 12

1.         Nina Häckl

2.         Michelle Volk

3.         Tim Tarrach

4.         Luis Gruber

5.         Ben Dallmann

6.         Kim Janke / Hanna Reitze

7.         Julian Reitze

 

Jugend männlich U 14

1.         Simon Feig

2.         Leon Mühlhans

3.         Sam Labuhn

 

Jugend männlich U 18

1.         Tobias Käppeler

2.         Oliver Buck

3.         Marco Sackmann

 

Jugend weiblich U 18

1.         Nelly Braun

2.         Magdalena Kienzler

Sponsor Bernd Buck mit den Siegern 2016 Jürgen Mölch, Joel Schreier, Michael Henze

EMOS SATELLITE CUP 2016 ein voller Erfolg

 

Der diesjährige EMOS SATELLITE CUP übertraf alles - mit knapp 60 Teilnehmer und über 80 Spielen war einiges geboten auf der Tennisanlage in Kreenheinstetten.

 

Auf dem Bild sehen wir den Sponsor und Ideengeber Bernd Buck gemeinsam mit den strahlenden Siegern.

von links: Klaus Buck, Monika und Max Petek, Simon Bücheler, Manfred Kohl

Überraschungsgeschenk für den TCK

 

Ein besseres Geschenk für das 35-jährige Jubiläum des TC Kreenheinstetten e.V. kann man sich nicht vorstellen.

 

Monika und Max Petek (Max Petek Reinraumtechnik aus Radolfzell) überraschten das voll besetzte Festzelt mit etwas ganze Besonderem. Der lange Wunsch des Vereins nach einer Theke wurde wahr. Max Petek spendete dem Verein eine Theke, die man nicht besser bauen hätte können. Bereits am gleichen Abend wurde sie von den Mitgliedern mit voller Begeisterung eingeweiht.

 

"Liebe Moni, lieber Max - wir danken euch vielmals für das tolle Geschenk."

 

Die Vorstandschaft des TC Kreenheinstetten

von links: Manfred Kohl, Klaus Buck, Ulrich Bücheler, Max Petek, Gerhard Fritz, Bernd Buck, Simon Bücheler

Der TCK feierte 35-Jahre Erfolsgeschichte

 

Am vergangenen Samstag (30.07.2016) fand der "35-Jahre-Jubiläumsabend" des TC Kreenheinstetten im Rahmen des 3. EMOS SATELLITE CUP statt. Nach einem kurzen Rückblick auf die Vereinsgeschichte, stand vor allen Dingen die Ehrung und Inszenierung der Hauptsponsoren im Vordergrund. Wir bedanken uns ganz besonders bei:

- Bücheler & Martin (Singen)

- EMOS Technology (Ilmensee)

- Schöttle Fenster (Singen)

- Max Petek Reinraumtechnik (Radolfzell)

- Sparkasse Pfullendorf-Messkirch

- Fecht Transporte (Messkirch)

Der TCK nun mit neuen Trainingsanzügen

 

Die Sommersaison des TCK startete 2016 mit einer neuen Trainingsausstattung. Alle Mannschaften von U8 bis Herren 55 tragen nun dasselbe Gewand. Vielen Dank an unsere beiden Hauptsponsoren Bücheler & Martin in Singen und Schöttle Fenster in Singen. Ohne die tolle finanzielle Unterstützung wäre das niemals möglich gewesen.

Hol dir die TCK-App ...

 

und sei immer und überall top informiert.

Der TC Kreenheinstetten e.V. entwickelt sich stetig weiter und kann heute ein weiteres Highlight verkünden. Ab heute gibt es im App-Store die TCK-App zum kostenlosen Download. 

Diese App wird kontinuierlich mit Ergebnissen, Bildern, Terminen u.v.m. aktualisiert, sodass ihr immer und von überall live dabei sein könnt.

 

Also nichts wie los und holt euch die App!

 

 

 

Mit diesem QR-Code

gelangt ihr direkt zum Download!

...ältere Newsmeldungen finden Sie alle in unserem Archiv.

Hauptsponsoren

!! TCK Tennis-Special 2016 !!

Interesse am Tennissport? Wir bitten Ihnen das Spezialangebot. Tennisspielen in nur 5 Stunden zu günstigen Konditionen. Interessiert? Dann klicken Sie hier.

Besucherzähler

 

Hol dir

die TCK-App!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Kreenheinstetten e.V.