Herren 30

Rückblick 2017

 

Die 1. Herrenmannschaft des TCK erreichte in der Sommersaison 2017 mit fünf Siegen und nur einer Niederlagen den zweiten Tabellenplatz in der 1. Bezirksklasse. Wie bereits in 2016 versuchte man durch Rotation mit der Herren 2 und der Herren 40 möglichst viele Spieler einsetzen zu können. Leider stand die   Saison aufgrund verletzungsbedingter Ausfälle unter keinen guten Umständen.  Manfred Kohl fehlte aufgrund einer Knieoperation die gesamte Saison aus, Simon Bücheler konnte aufgrund einer Armverletzung gerade einmal zwei Spiele       bestreiten, Michael Unger fehlte aufgrund einer Bänderverletzung am Knöchel ebenfalls größtenteils aus.

 

So kamen über die sechs Spiele hinweg folgende Spieler zum Einsatz:

Simon Bücheler, Bernd Schmitz, Bernd Hipp, Michael Unger, Massimo Wilhelm, Tobias Käppeler, Joachim Pepke, Daniel Mayer, Davorin Curman, Klaus Buck, Hansi Mägerle, Bernd Buck, Jonas Mägerle.

 

Die Ergebnisse im Überblick: (fett gedruckt = Gewinnerteam)

TCK – TC Stetten a.k.M.                                   8:1

TCK – TC Singen 2                                          5:4

TC Markdorf 3 – TCK                                       5:4

TC Pfullendorf – TCK                                       4:5

TCK – TC Salem/TC Immenstaad 2                   5:4

TC Hagnau –  TCK                                           0:9

 

Aufgrund der Anzahl an verletzungsbedingten Ausfällen, ist die Leistung der   TCKler und vor allen Dingen der Zusammenhalt zwischen Herren 40, Herren 2 und der Herren 1, sehr stark einzuordnen. Mit der Stammbesetzung wäre sicherlich der Meistertitel und der damit verbunden Aufstieg realistisch gewesen.

 

 

Ausblick 2018

 

2018 wird ein Jahr der Veränderung für die bisherige 1. Herrenmannschaft. Der Großteil des Kaders wechselt in die neuformierte Herren 30-Mannschaft, welche in der 2. Bezirksliga starten wird.

Massimo Wilhelm, welcher in 2017 mit starken Leistungen überzeugte, wird der künftigen Herren 1 als Leistungsträger erhalten bleiben. Sicherlich gibt es auch die Möglichkeiten den einen oder anderen Spieler aus der Herren 30 in der     Herren 1 spielen zu lassen.

Wir hoffen natürlich auf die Rückkehr der Langzeitverletzen Manfred Kohl und Simon Bücheler.

 

Die nachfolgenden Bilder zeigen den „bunten Mix“ der 1. Herrenmannschaft aus der vergangenen Saison, welcher sich mit dem zweiten Tabellenplatz mehr als achtbar geschlagen hatte.

 

Wir freuen uns auf eine spannende und interessante Saison 2018 der Herren 1/Herren 30.

Hauptsponsoren

!! TCK Tennis-Special 2018 !!

Interesse am Tennissport? Wir bitten Ihnen das Spezialangebot. Tennisspielen in nur 5 Stunden zu günstigen Konditionen. Interessiert? Dann klicken Sie hier.

Besucherzähler

 

Hol dir

die TCK-App!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Kreenheinstetten e.V.