Herren 55

Auch im dritten Jahr in der Oberliga konnte mit einem 4. Platz die Klasse gehalten werden.

 

Trotz guter Vorbereitung durch Rudolf und Edi im Trainingslager in Südtirol, begann die Spielrunde gleich mit zwei Niederlagen gegen den späteren Meister TG Lonza Weil a. R. 3:6 und auswärts gegen den TC Salem 2:7. Ersatzgeschwächt gab es dann beim TC Schallstadt-Wolfenweiler eine Niederlage 2:7 und beim TC GW Elzach-Ladhof einem Sieg mit 9:0. Zu einem echten Endspiel kam es dann zu Hause gegen den TC Heitersheim, das klar mit 7:2 gewonnen werden konnte. So wurde mit unseren Gästen, die das Wochenende bei uns verbrachten, den Klassenerhalt in der Oberliga ausgiebig gefeiert.

 

Es fanden Grundsätzliche Überlegungen statt, wegen des Altersdurchschnitts von Herren 55 und Herren 50 die Klasse in Herren 60 zu wechseln. Nach reiflicher Überlegung entschieden wir uns das Wechseln zu verschieben und uns dafür zu verstärken.

 

Auch für die kommende Saison wünschen wir wieder einen guten Zusammenhalt, viel Spaß und Freude am Tennisspiel und natürlich keine Verletzungen

Wir freuen uns auf unsere Neuzugänge Bernd Schmitz (LK8) vom TC Emmingen , Wolfram Schmidle (LK8) vom TC Singen und Oskar Morger (LK10) SUI die uns in der kommenden Saison unterstützen werden. Durch diese Verstärkung erhoffen wir uns, dass wir in der Oberliga vorne mitspielen können.

 

Die neuen Mannschaften der kommenden Saison:

TC SW Kehl

TC RW Gengenbach

TC Schallstadt-Wolfenweiler

TC Salem

TC SV Litzelstetten

TC RW Heitersheim

 

Den letzten Schliff in der Vorbereitung holen wir uns, wie jedes Jahr, im bewährten Trainingslager in Marling (Südtirol).

 

 

Zum engeren Kreis der Mannschaft gehören:

Bernd Schmitz, Wolfram Schmidle, Oskar Morger, Achim Pepke, Hans-Peter Hipp (Mannschaftsführer), Rudolf Boos, Uli Bücheler, Rolf Schöttle, Edi Volk, Hugo Rothmund und natürlich die Herren 50.

 

Unsere Sponsoren:

Uli Bücheler

Rolf Schöttle

Bernd Schmitz mit tollem Ergebnis

 

Unser Neuzugang Bernd Schmitz war diese Woche bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren (Herren 55) in Essen unterwegs und das mehr als erfolgreich.

In der Nebenrunde schlug er namhafte Gegner, zwei davon hatten LK7 und einer LK8. Bei zwei Partien kämpfte er sich über den Matchtiebreak hin zum Sieg. Im Finale verlor mit einem 6:2 6:3.

 

Wir sind stolz auf Bernd und gratulierem ihm recht herzlich!

Europameister wechselt zum TCK

Nach der Bekanntgabe des Wechsels von Bernd Schmitz zum TC Kreenheinstetten, können wir nun den nächsten Neuzugang für unsere Herren 55 verkünden.

Mit Wolfram Schmidle wird ein sowohl national als auch international bekannter Spieler beim TCK aufspielen. Wolfram Schmidle (aktuell LK8), wird in der kommenden Sommersaison die Herren 55 - Oberligamannschaft des TCK verstärken.
Wolfram, welcher selbst das Tennisspielen erst mit 16 Jahren erlernte, spielte in seiner aktiven Zeit bis 35 Jahre in der Regionalliga (damals zweithöchste Liga in Deutschland) für die Tennisvereine Villingen und Freiburg. Er entwickelte sich immer mehr zum badischen Spitzenspieler mit vielen gewonnen Titeln auf badischer Ebene bevor er dann jahrelang in der höchsten Seniorenliga in Deutschland aufspielte.
Zu den vielen Landesmeistertiteln in Baden, Württemberg und Berlin- Brandenburg kamen die Erringung der deutschen Meisterschaft im Doppel He50, die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften He55 im Einzel und der Europameistertitel im Doppel.
2013 wurde er dann Einzel- und Doppel-Europameister bei den He65. Ein 3. Platz mit der deutschen Seniorennationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften und der Titel des Europameisters der Landesmeister mit Grasshoppers Zürich waren die Höhepunkte seiner sportlichen Team Karriere.

Als Trainer ist er in ganz Deutschland bekannt. Das Highlight seiner Trainertätigkeit war sicherlich die Ausbildung seiner Tochter zur TOP100-Spielerin und der damit verbundenen achtjährigen Trainererfahrung auf der Profitour mit allen Grand Slams, die seine Tochter als Junior oder Profi gespielt hatte.

Wir freuen uns sehr Wolfram beim TCK begrüßen zu dürfen und freuen uns sehr über seine Entscheidung unsere Herren 55 zu verstärken!

Hauptsponsoren

!! TCK Tennis-Special 2018 !!

Interesse am Tennissport? Wir bitten Ihnen das Spezialangebot. Tennisspielen in nur 5 Stunden zu günstigen Konditionen. Interessiert? Dann klicken Sie hier.

Besucherzähler

 

Hol dir

die TCK-App!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Kreenheinstetten e.V.